Samstag, 18. Mai 2013

Bergsteigen

Momo schreibt:


Als wäre die ganze Autofahrerei und das durch die Stadt gezerre nicht schon genug gewesen, sind unsere Leinenträger am nächsten Tag gleich mit uns noch Bergsteigen gewesen. So ein steiler Aufstieg! Naja fand es natürlich ganz toll und ist immer vorweg geflitzt. Dann hat sie gemeint: Da ist was! Da musste ich natürlich auch immer gucken gehen. Irgendwann kamen wir dann im strahlensten Sonnenschein an einem Haus an und haben Pause gemacht. Da konnten wir ein bisschen in der Sonne liegen und uns ausruhen.


Hier haben wir Pause gemacht

Sooo steil ging es runter!

Aber die Aussicht war schön

Schleck....






Liebe Grüße



Momo & Naja

Kommentare:

  1. Bergsteigen ist ja auch anstrengend, vor allem wenn man die Zweibeiner hinter sich herziehen muss... Was eure Zweibeiner euch da abverlangen, ist ja ganz schön viel...

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ihr Beiden,
    ihr seid ja richtige Gipfelstürmer. Aber die herrliche Aussicht hat euch für eure Mühe belohnt.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen

Ihr Kommentar erscheint erst, nach Prüfung des Blogbetreibers. Vielen Dank für Ihr Verständnis.