Dienstag, 3. Juni 2014

Ein Abendbad mit Milo Teil II

Momo schreibt:


Also mich freut es ja, wenn Naja nicht mehr ständig mein Spielzeug haben will und sich dafür mehr für Quitschebälle interessiert. Dann habe ich mein grünes Spieli gaaanz für mich allein. ;o)




Och nö, hau ab!! Das ist MEIN Spieli!!

Weg da! Hier komm ich!

Lass doch endlich mal los!

Milo hilf mir mal!

Da steht sie jetzt und guckt doof auf`s Wasser.

Das bekomst du wieder

Da hilft auch nicht irgendwo runter hüpfen

Mein Spieli und ich <3

Naja geht ja auch ohne Spieli ins Wasser

Noch schnell das Wasser aus den Ohren geschüttelt

Und da hat sie sich noch wirklich Milos Ball geklaut
 
Den holt er sich aber wieder






Liebe Grüße


Momo & Naja

Kommentare:

  1. Das sind ja tolle Badefotos. Ein schönes Spieli hast du Momo. Die Naja hat wohl kein Spieli? Weil sie sich dann Milos Ball geklaut hat. Schade das sie den auch wieder hergeben musste. Aber ihr habt viel Spaß gehabt.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Normalerweise reicht uns ein Spieli völlig aus und wir wechseln uns ab. Aber wenn die Naja ein cooleres Spieli sieht -wie das von Milo- ist unser Spieli natürlich abgemeldet...


      Liebe Grüße

      Momo

      Löschen

Ihr Kommentar erscheint erst, nach Prüfung des Blogbetreibers. Vielen Dank für Ihr Verständnis.