Freitag, 6. September 2013

Ein Häuschen in der Heide

Naja schreibt:


Letztes WE waren wir mit unseren Leinenträgern, Mia und deren Leinenträgern in einem Haus in der Heide. Das Häuschen lag wirklich abgelegen in einem Wald und hatte ein tolles großes Grundstück. DA konnten wir so richitg toll flitzen und den Wald erkunden. Leider hat sich keine Jagd ergeben, alle Tierchen hatten sich wohl bei unserer Ankunft versteckt. Gemein! Aber bei so viel Freiheit wünschen wir uns jetzt auch so ein tolles Grundstück von unseren Leinenträgern! ;o)



Frauchen hat behauptet, dass das romantisch ist...

Pilze gab es auch ein paar

Momo schnüffelt beim Rundgang auf dem Gelände

Und dann sollten wir noch nett gucken, für Frauchen

Momo kann auf dem Rasen so richtig Gas geben

Und ihre Frisbee bringen





Liebe Grüße


Momo & Naja

Kommentare:

  1. oh schön!
    und zeigt ihr das schicke häuschen auch her???

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Ihr guckt nicht nur für das Frauchen nett... ;)

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  3. Hallo lieber Quentin. Unser Frauchen hat das Häuschen leider gar nicht fotografiert.... Aber es war wirklich schick, das kannst du uns glauben. ;o)

    Liebe Grüße

    Momo & Naja

    AntwortenLöschen

Ihr Kommentar erscheint erst, nach Prüfung des Blogbetreibers. Vielen Dank für Ihr Verständnis.